Rezept für einen CBD Honig – schnell und einfach!

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du in 3 einfachen Schritten CBD Honig selber machen kannst, der doppelt so konzentriert ist wie der CBD Honig den du sonst so im Internet kaufen kannst! Mit CBD aromatisierter Honig ist eine schöne Ergänzung für Tee, ein natürlicher Süßstoff für Speisen und Smoothies oder sogar ein kleiner Genuss für sich selbst. Wir bei Malantis führen aktuell leider keinen CBD Honig in unserem Shop, aber zum Glück können Fans das Produkt ganz einfach zu Hause herstellen! Du wirst außerdem feststellen, dass du eine Menge Geld sparen kannst, wenn du ihn selbst herstellst, anstatt den süßen Cannabis Honig zu kaufen.

Kann ich CBD Honig selber machen?

Das benötigst du dazu:

  • CBD-Pulver (hier findest du das Produkt)
  • Honig (jede Sorte ist geeignet, aber ich verwende gerne lokalen Honig von einem Imker im Ort)
  • Einen selbstgemachten Doppelkocher (einen Topf mit Wasser und ein Glasgefäß, das darin steht)

Schritt 1: Kurze Matheaufgabe für die richtige Konzentration und Dosierung

Der erste und wichtigste Schritt ist die Entscheidung, wie hoch die Konzentration deines CBD-Honigs sein soll. Dazu musst du eine schnelle Rechnung aufstellen, um das Verhältnis von Honig zu CBD zu bestimmen, das du brauchst, um dein gewünschtes Ergebnis zu erzielen.

Wir bestimmen die Konzentration von CBD-Produkten, indem wir die Gesamtmenge an CBD durch das gesamte Flüssigkeitsvolumen des Endprodukts dividieren. Wir messen CBD in Milligramm (mg), also wird die Konzentration als ___mg/mL angegeben. Wenn unsere 300mg-Tinktur zum Beispiel 30ml Flüssigkeit enthält, beträgt die Konzentration 10mg/ml, was bedeutet, dass jeder Milliliter Flüssigkeit 10mg CBD enthält. So werden wir auch die Konzentration unseres Honigs messen.

Wir verkaufen CBD-Isolatpulver grammweise, also verwenden wir für dieses Beispiel 1 ganzes Gramm Pulver, was 1.000 mg CBD entspricht. Um eine Menge herzustellen, brauchen wir etwa 120mL Honig. Beachte, dass du die Honigmenge erhöhen kannst, um ein weniger konzentriertes Produkt herzustellen, oder die Honigmenge verringern kannst, um es stärker zu konzentrieren.

1.000 mg geteilt durch 120 ml ergibt etwa 8,3 mg/ml.

cbd honig