Malantis BIO 100% Hanfsamenöl

5,95 9,95 

Grundpreis: 5,95 3,98  / 100 ml

(2 Kundenrezensionen)

Malantis BIO Hanfsamenöl

natürliche | pure | Reinheit

100% naturreines
Bio Hanfsamenöl,
kaltgepresst

Geschmack: kräuterartig bis nussig.

Aus erster Kaltpressung.
Enthält wertvolle Omega-3 und Omega-6- Fettsäuren im optimalen Verhältnis 1:3.
Reich an Alpha-Linolensäuren.
Zum Würzen von Speisen und Salaten, sowie als Brotaufstrich.
Auch zur Hautpflege und inneren Anwendung ist das Hanföl hervorragend geeignet.

Kühl, trocken, lichtgeschützt und gut verschlossen lagern.
Kein THC enthalten.

100ml250ml

Beschreibung

Jetzt auch bei Amazon bestellen und bezahlen:

Amazon Logo

Malantis BIO 100% Hanfsamenöl

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g

Brennwert3700 kJ / 900 kcal
Fett100 g
davon gesättigte Fettsäuren10,7 g
einfach ungesättigte Fettsäuren15,4 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren73,9 g
Kohlenhydrate0 g
davon Zucker0 g
Eiweiß0 g
Salz0 g

Enthält wertvolle Omega-3 und Omega-6- Fettsäuren im optimalen Verhältnis 1:3.

Bitte beachten Sie, dass Öle ein Naturprodukt sind und die Zusammensetzung natürlichen Schwankungen unterliegt. Es handelt sich bei den Angaben um typische Mittelwerte.
Hanf

Herkunft und Geschichte

Hanf oder auch Cannabis Sativa ist mit seinen markanten Blättern ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt und stammt ursprünglich aus Zentralasien. Er wurde schnell nach seiner Entdeckung auch in Europa kultiviert. Der Wirkstoff Tetrahydrocannabinol (THC) hat die Cannabis als Rausch- aber auch als Arzneipflanze bekannt gemacht. Heute werden zahlreiche Sorten mit einem niedrigen THC-Gehalt angebaut, aus denen wertvolle Lebensmittel hergestellt werden. Besonders in Europa gibt es zahlreiche zugelassene Sorten, die nahezu frei von THC sind.

Hanfsamenöl in der Küche

Hanföl kann löffelweise pur genossen oder für Dressings, Dips und Marinaden verwendet werden. Das grüne, nussige und wohlschmeckende Öl eignet sich auch bestens im Frühstücksmüsli und Joghurt mit Früchten. Wir empfehlen unser Hanföl nicht zum Braten sondern lediglich zum Kurzdünsten, um die wertvollen essenziellen Fettsäuren zu erhalten.

Tipp: Probiert auch unser Hanfprotein aus schonend entölter Bio-Hanfsaat. Es eignet sich zum Backen und Verfeinern von Saucen, Müslis und Smoothies.

Hanföl als Pflege für Haut und Haar

Auch als Haut- und Haarpflegeöl erfreut sich Hanföl mit seinem milden grasigen Geruch und noch milderem Geschmack großer Beliebtheit. Es kann als reichhaltige Pflege pur auf die Haut aufgetragen werden oder mit der täglichen Feuchtigkeitspflege für Gesicht und Körper gemischt werden. Insbesondere trockene, empfindliche und reife Haut profitiert von der feuchtigkeitsspendenden und schützenden Eigenschaft von kaltgepresstem Hanföl.

Eine pflegende Wirkung für Haare und Kopfhaut hat eine Haarkur mit Hanföl: Dafür einfach je nach Haarlänge 1 – 2 Teelöffel des Öls im handtuchtrockenen Haar verteilen und für einige Stunden einwirken lassen. Anschließend mit mildem Shampoo, zum Beispiel unserem Shampoobar auswaschen. Vorsicht bei der direkten Anwendung bei hellblonden, weißen und grauen Haaren: aufgrund seines Chlorophyll-Anteils kann das grünliche Hanföl eine färbende Wirkung haben.

Wie profitiert Ihre Haut von Hanföl?

Es gibt eine Reihe von Hautpflegevorteilen, die man durch die Verwendung von Hanfsamenöl erhalten kann, entweder topisch oder durch den Verzehr von Hanfsamenöl.

Mäßigt die Talgproduktion der Haut

Hanföl ist perfekt für die meisten Hauttypen, da es Feuchtigkeit spenden kann, ohne die Poren zu verstopfen. Es kann sogar helfen, fettige Haut auszugleichen, indem es ihr Feuchtigkeit spendet und die Ölproduktion der Haut reguliert.

Trockenheit kann auch dazu führen, dass Ihre Haut zu viel Öl produziert, was wiederum Akne begünstigen kann. Hanföl kann trockene Haut verhindern, ohne die Poren zu verstopfen. Dies hilft, Akne zu reduzieren, die durch überschüssiges Öl verursacht wird.

Spendet Feuchtigkeit und lindert Entzündungen

Eine der Omega-6-Fettsäuren, die Hanföl enthält, ist Gamma-Linolensäure (GLA), die als starker Entzündungshemmer wirkt und gleichzeitig das Hautwachstum und die Bildung neuer Zellen fördert.

Dies kann helfen, Entzündungen und Irritationen auf der Haut zu beruhigen, einschließlich Akne und einiger Erkrankungen wie Schuppenflechte, während die Haut genährt und mit Feuchtigkeit versorgt wird.

Hilft bei atopischen Hautkrankheiten

Ein Teil dessen, was Hanfsamenöl so vorteilhaft für die Haut macht, ist, dass es reich an Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren ist. Der Verzehr dieser Nährstoffe kann helfen, Hautkrankheiten wie atopische Dermatitis zu behandeln.

Eine randomisierte, einfach verblindete Crossover-Studie fand Hinweise darauf, dass die Einnahme von Hanfsamenöl die Symptome und das Erscheinungsbild der klinischen atopischen Dermatitis nach 20 Wochen reduziert.

Verfügt über Anti-Aging-Eigenschaften

Neben der feuchtigkeitsspendenden und beruhigenden Wirkung auf die Haut hat Hanföl auch Anti-Aging-Eigenschaften. Hanföl kann dazu beitragen, feine Linien und Falten zu reduzieren und Alterserscheinungen vorzubeugen.

Die Linolsäure und Ölsäuren, die in Hanföl enthalten sind, können vom Körper nicht produziert werden, spielen aber eine entscheidende Rolle für die Gesundheit der Haut und die Anti-Aging-Wirkung, so dass sie wichtige Nährstoffe sind, die der Ernährung hinzugefügt werden sollten.

2 Bewertungen für Malantis BIO 100% Hanfsamenöl

4,5
Based on 2 reviews
5 Sterne
50
50%
4 Sterne
50
50%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
  1. karin müller (Verifizierter Besitzer)

  2. Manuela (Verifizierter Besitzer)

    Schnelle Lieferung, könnte es leider geschmacklich noch nicht testen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abbrechen

Titel